Verena Kudla

 

Hallo,

 

ich bin Verena, 40 Jahre alt, glücklich verheiratet und Mutter von zwei Söhnen im Alter von 9 und 7 Jahren.

 

Ich liebe es, Mutter zu sein, und dennoch haben mich die ersten Jahre – bedingt durch die damalige Krankheit unseres jüngsten Sohnes - sehr geschlaucht und ich war mehrmals dem Zusammenbruch nahe. „Kurz vor 12“ habe ich gelernt, Hilfe von außen anzunehmen, Verantwortung abzugeben und mich und meine Bedürfnisse ernst zu nehmen.

 

In meinem ursprünglichen Beruf als Diplom-Sozialpädagogin lag mir vor allem das Wohl von Kindern und Jugendlichen am Herz. Ich wollte denen, die keine guten Startbedingungen ins Leben hatten mit Aufmerksamkeit, Empathie, Freundlichkeit und Verbindlichkeit dienen.

 

Durch mein eigenes Muttersein und meine persönlichen Erfahrungen habe ich meine Zielgruppe erweitert und möchte nun Mütter sanft und wertschätzend dabei unterstützen, ein gutes Gefühl für eigene Bedürfnisse und Grenzen zu entwickeln und dadurch langfristig ein stressfreieres und erfülltes Leben zu führen.

 

Ich freue mich, wenn ich Dich auf diesem wertvollen und wichtigen Weg der Selbstfürsorge und -stärkung begleiten darf.

 

 

 

 

3 Dinge, die mich stärken: Ich liebe gutes Essen, feine Getränke und inspirierende Gespräche. Unser Zuhause ist daher häufiger Treff- und Verbindungspunkt verschiedener Menschen. Mein Mann übernimmt dabei das Kochen und ich die Kommunikation

 

Um mich körperlich auszupowern, spiele ich einmal die Woche Tennis und um mich musikalisch auszudrücken und Teil einer Gruppe zu sein, singe ich im Frauenchor SINGFLUT.

 

Fachliche Kompetenz

  • Diplom-Sozialpädagogin
  • Mutterleicht-Trainerin
  • Systemische Beraterin
  • Erzieherin
  • langjährige Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Dozentin für Eltern-Kind-Turnen und Bewegungsförderung für Kinder bei der VHS des Landkreises Fulda
  • Honorarkraft der Spielwiese e.V.  und des Förderverein Buchfinken e.V.