Verena Kudla

 

Hallo,

 

ich bin Verena, 40 Jahre alt, glücklich verheiratet und Mutter von zwei Söhnen im Alter von 9 und 7 Jahren.

 

Ich liebe es, Mutter zu sein, und dennoch haben mich die ersten Jahre – bedingt durch die damalige Krankheit unseres jüngsten Sohnes - sehr geschlaucht und ich war mehrmals dem Zusammenbruch nahe. „Kurz vor 12“ habe ich gelernt, Hilfe von außen anzunehmen, Verantwortung abzugeben und mich und meine Bedürfnisse ernst zu nehmen.

 

In meinem ursprünglichen Beruf als Diplom-Sozialpädagogin lag mir vor allem das Wohl von Kindern und Jugendlichen am Herz. Ich wollte denen, die keine guten Startbedingungen ins Leben hatten mit Aufmerksamkeit, Empathie, Freundlichkeit und Verbindlichkeit dienen.

 

Durch mein eigenes Muttersein und meine persönlichen Erfahrungen habe ich meine Zielgruppe erweitert und möchte nun Mütter sanft und wertschätzend dabei unterstützen, ein gutes Gefühl für eigene Bedürfnisse und Grenzen zu entwickeln und dadurch langfristig ein stressfreieres und erfülltes Leben zu führen.

 

Ich freue mich, wenn ich Dich auf diesem wertvollen und wichtigen Weg der Selbstfürsorge und -stärkung begleiten darf!

 

 

Wenn es mir nicht gut geht, sorge ich gut für mich, indem ich zu meinem Notfallkoffer gehe und schaue, was mir gerade am meisten helfen kann. Mal ist es meine Lieblingsmusik, zu der ich singe, tanze oder auch schreie... Manchmal schaue ich mir auch nur ein schönes Foto (z.B. von einem Familienurlaub an der Ostsee) an oder ein Bild/Gedicht , das meine Jungs für mich gemacht haben. Manchmal trinke ich einen Tee oder ich gehe in die Natur und erde mich darüber.

 

Was mich stärkt/ Was mir gut tut: Ich liebe es zu spielen! Ob Brett, Karten- oder Rollenspiel. Jeden Dienstag darf ich mit meiner 4-jährigen Nichte Prinzessin und Räubertochter sein. Einfach wunderbar

Als Kind hätte ich gerne Tennis gelernt und durfte nicht. Deshalb erfülle ich mir seit 4 Jahren diesen Traum nun selbst und spiele einmal die Woche mit drei Frauen Tennis. Und ich singe und engagiere mich im Frauenchor SINGFLUT.

 

 

Fachliche Kompetenz

  • Diplom-Sozialpädagogin
  • Mutterleicht-Trainerin
  • Systemische Beraterin
  • Erzieherin
  • langjährige Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Dozentin für Eltern-Kind-Turnen und Bewegungsförderung für Kinder bei der VHS des Landkreises Fulda
  • Honorarkraft der Spielwiese e.V.  und des Förderverein Buchfinken e.V.